Die Alchemie von Licht und Dunkelheit

Ich höre dieses ganze Gerede davon, „im Licht zu sein“. Was soll das heißen? Dass ihr nur eine Hälfte von euch seid? Dass ihr Angst habt und vor dem Schatten davonlauft? Vor euch selbst?

[…]

Die meisten Leute hören nicht gern, dass ihre Dunkelheit ihre Göttlichkeit ist. Sie stellen sich ihre Göttlichkeit nur in Begriffen von Licht vor. Aber liebe Freunde: Eure Göttlichkeit liebt euch bedingungslos, egal was geschieht. Sie liebt sogar eure Dunkelheit und wartet auf die Zeit, wenn ihr bereit seid, das ganz bewusst auch zu tun.

[…]

Das Dunkel ist nicht, was ihr denkt, dass es ist. Und das Licht ist nicht, was ihr denkt, dass es ist. Diese Vorstellung von gut und schlecht, diese Vorstellung, man sei hier auf der Erde als irgendeine Art von Bestrafung, diese Einstellung, dass man aus seiner menschlichen Existenz herausmüsste, das eigene Menschsein verleugnen müsste und sich alle Segnungen, ein Mensch zu sein, versagen müsste, ist dermaßen alt, aber immer noch tief verwurzelt.

[…]

Das Sein und Leben in der menschlichen Form ist jedoch das großartigste Geschenk, das ihr euch überhaupt geben konntet. Es stellt eine Erfahrung dar, und ihr steckt keineswegs in einer Falle. Es gibt keine Notwendigkeit für Erlösung, nur für Annahme und Zustimmung.

Aus: Adamus Saint-Germain, Lebe deine Göttlichkeit. Empfangen von Geoffrey und Linda Hoppe, Ansata, München 2011, S. 115-121.

Klick für Amazon-Link!

One comment

  1. Ich stimme diesen Aussagen vollkommen zu, allerdings möchte ich anmerken, dass sie durchaus missverstanden werden können.

    Mal vorweg: Was sind Schatten überhaupt? Wut, Angst, Wunsch nach Macht, Triebe, Gier, Hass, … ? Das würde mir mal auf die schnelle einfallen.
    Das soll auch “göttlich” oder zumindest voll ok sein, dass das da ist? –> Ja

    Ist es also Ok, wenn ich raubend, von Gier und Machthunger getrieben mein Leben lebe?
    Hier würde ich sagen, es macht einen Unterschied, ob man sie akzeptiert und mit ihnen anstatt gegen sie arbeitet, oder ob man seine Schatten zu seinen Meistern macht und sein Leben als Sklave der Schatten verbringen möchte.

    Ob dies in letzter Konsequenz gleich gültig ist, darüber kann man geistig onanieren. Für den Menschen, der vor der Entscheidung steht, seinem Hass zu folgen und sich selbst und/oder anderen Leid an zu tun, oder sich zu fragen, was er denn mit seiner Handlung auf einer anderen Ebene erreichen möchte – für diesen Menschen macht es einen Unterschied. Für mich, für dich, jedes mal.

    Wenn ich davon ausgehe, dass hinter jedem Gefühl und hinter jedem Handlungsimpuls – und seinen diese noch so dunkel – eine gute Absicht für mich, ein Wert, den ich verwirklichen möchte, steckt, fällt es mich leichter anzunehmen, was da ist und dennoch meinen Handlungsspielraum so zu erweitern, dass weniger Leid oder gar mehr Freude entsteht.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

*

Inspiration von Bernhard Reicher

El Mundo Fantastico

Bücher * Filme * Comics * Interviews * Artikel

C.M. Muller

S c r i v e n e r

polyversum

In diesem Blog lassen wir die Hosen runter.

simon norris artworks

Calgary based artist specializing in painting & leathersmithing

Laird Barron

Official Author Site

Gleefully Macabre

The more-or-less official Jeff Strand site.

Hurdy Gurdy Ma'am

Blog für Außenseiterkultur

MARCUS JOHANUS

THRILLER AUTOR

Thomas McSweeny

Fiction from a Fool

Haustierkommunikation

Mit dem ❤ hören.

FLASHMAN-BLOG

4 von 5 Zahnärzten empfehlen diese WordPress.com Seite

Thoughts On "S"

by J.J. Abrams and Doug Dorst

I create worlds. John E. Brito's Blog

Behind the scenes of John E. Brito's animated and live action (short) films & comics

Lovecraft eZine

A magazine featuring Weird Fiction, Cosmic horror, and the Cthulhu Mythos

XIQUAL-BLOG

... Geschichten aus dem Alltag zweier Magier...

%d bloggers like this: